14.07.2022 | Allgemein von Katja Poschmann

Land unterstützt die Kommunen und Gemeinden beim Ausbau der Schulen in öffentlicher Trägerschaft

 

Landesinvestitionsprogramm für Schulausbau startet

 

Das Land Brandenburg stellt insgesamt 70 Millionen Euro für den Ausbau von Schulen in öffentlicher Trägerschaft zur Verfügung. Damit können Neubauten, Umbauten und Ergänzungsbauten bezuschusst werden.

 

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin und Havelland erhalten jeweils insgesamt rund 5.5 Millionen Euro bzw. 6.8 Millionen Euro für Schulsanierungen, sowie An- und Ausbau von Schulgebäuden. Darunter 1 Million Euro für die Sanierung der Otto-Seeger-Grundschule Rathenow und 2,6 Millionen Euro für den Anbau der Oberschule Premnitz.

 

28.06.2022 | Allgemein von Katja Poschmann

Land gibt 9000 Euro für den Rideplatz in Rathenow

 

Gute Nachrichten für den Rideplatz: Diese Woche hat das Ministerium für Bildung Jugend und Sport (MBJS) den Lottomittelantrag der Stadt in voller Höhe genehmigt. Somit ist die Jugendbühne nun vollfinanziert.  Katja Poschmann: "Das Konzept des Rideplatzes gehört bundes- und landesweit zu Modellprojekten in der Jugendarbeit. Ich freue mich riesig, dass das MBJS diese Vorzeigewirkung durch die Förderung anerkennt und die Transformation des Sport- und Begegnungsortes in Rathenow unterstützt.“

 

23.06.2022 | Allgemein von Katja Poschmann

Stellungnahme zum Entwurf des Landesnahverkehrsplan 2023-2027: Nachbesserungen für das Westhavelland und OPR gefordert

 

Die Landesregierung hat es sich im Koalitionsvertrag zum Ziel gemacht, „den Bürgerinnen und Bürgern in allen Landesteilen zuverlässig und individuell Mobilität zu ermöglichen.“ Dies betreffe attraktive öffentliche Verkehrsangebote mit Bus und Bahn […] sowie Angebotssteigerungen im ganzen Land – sowohl für Pendler:innen als auch für die Anbindung berlinferner Regionen. Zur Erreichung dieser Ziele bedarf es Nachbesserungen im Entwurf des Landesnahverkehrsplans (LNVP). Eine Angebotsausweitung des Schienenpersonennahverkehrs (SNVP) als Rückgrat des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Nord-Westen und Westen Brandenburgs ist dabei unerlässlich für eine Verkehrs­wende hin zu einem attraktiven, nachhaltigen, öffentlichen Mobilitätsangebot auch im ländlichen Raum.

 

Forderungen von Katja Poschmann

22.06.2022 | Allgemein von Katja Poschmann

Blumenstrauß des Monats Juni für Barbara Rothkopf vom Jugendclub PreJu e.V.

 
vlnr. Ralf Tebling, Barbara Rothkopf, Claudia Nahrstedt (Mitarbeiterin), Katja Poschmann

Den Blumenstrauß des Monats Juni überreichte Katja Poschmann (MdL) zusammen mit Bürgermeister Ralf Tebling im Jugendclub PreJu e.V. im Mehrgenerationenhaus in Premnitz.

 

Barbara Rothkopf arbeitet dort seit 2008 und übernahm 2017 den Vereinsvorsitz von Wolfgang Kühne. Laut ihren Mitarbeiterinnen ist sie die gute Seele des Vereins, hat immer ein offenes Ohr, versucht für alles eine Lösung zu finden und das Unmögliche möglich zu machen. Dabei arbeitet sie weit über ihre 16 vorgesehenen Stunden hinaus. Wer sein Herz und seine Zeit so großzügig verschenkt hat mindestens einen Blumenstrauß verdient.

09.06.2022 | Kommunalpolitik von SPD Falkensee

Gesine Schwan mit der FES zu Gast in Falkensee

 

Am Dienstag, den 07. Juni fand in der Zeit von 18.00 bis 19.30 Uhr ein TALK mit Gesine Schwan zum Thema „Wirksame Bürger*innenteilhabe in der Kommune“ in der Stadthalle von Falkensee statt. Gesine Schwan ist die Vorsitzende der SPD-Grundwertekommission und Präsidentin und Mitbegründerin der Humboldt-Viadrina Governance Platform als auch eine bekannte Autorin.

Nach der Begrüßung durch unser Genossin Elke Nermerich (Co-Vorsitzenden unseres SPD-Unterbezirks Havelland) diskutierten auf dem Podium neben Gesine Schwan unsere Co-Vorsitzende Julia Sahi und unser Genosse Prof. Dr. Henning Meyer miteinander als auch mit den zahlreichen Gästen. Dabei standen primär die Fragen im Vordergrund, welche Bedeutung die Kommunen bei der zukünftigen Gestaltung einer demokratischen Politik unseres Landes in einer globalisierten Welt haben? Wie lässt sich mehr politische Teilhabe lokal gestalten? Und welche Rolle kann kommunale Entwicklung für das Zusammenspiel von Wirtschaft und Zivilgesellschaft einnehmen?

Aktuelle-Artikel

Downloads

Downloaddateien

Counter

Besucher:2
Heute:21
Online:2

SPD OV Kalender