18.01.2020 | Ortsverein von SPD Schönwalde-Glien

Vorstandswahl am 15.01.2020

 

Der neue Vorstand der SPD Schönwalde-Glien steht für Kontinuität und Veränderung:
Bärbel Eitner wurde als Vorsitzende wiedergewählt und Barbara Ziegner als Stellvertreterin bestätigt: Mit Yvonne Hartley als zweite Stellvertreterin ist die personelle Verstärkung und Verjüngung gelungen.

Der SPD-Ortsverein Schönwalde-Glien hat am 15.01.2020 planmäßig seine Neuwahlen für den Vorstand durchgeführt. Der Rechenschaftsbericht zeigte, dass die SPD in Schönwalde-Glien kommunalpolitisch sehr aktiv ist. Insgesamt ist der Ortsverein jünger und weiblicher geworden.

Bärbel Eitner wurde erneut zur Vorsitzenden und Barbara Ziegner zur Stellvertreterin gewählt. Für Wilfried Seiring, der im neuen Vorstand als Beisitzer mitarbeiten wird, rückte als Stellvertreterin Yvonne Hartley nach. Yvonne Hartley nimmt bereits sehr engagiert ihr politisches Mandat in der Gemeindevertretung wahr. „Beide sind meine Wunschkandidatinnen.“, so Bärbel Eitner in ihrer Stellungnahme. Zum Kassierer wurde der Bankkaufmann René Beier mit großer Zustimmung wiedergewählt. Daniela V. Leinweber und Dr. Katrin Düring aus Perwenitz, Prof. Manfred Heß aus Wansdorf, Wilfried Seiring aus Schönwalde-Dorf sowie Reinhold Ehl aus Schönwalde-Siedlung wurden als Beisitzerinnen und Beisitzer in den neuen Vorstand gewählt.

Die alte und neue Vorsitzende Bärbel Eitner: „Mit einem Vorstand aus bewährten und jungen Mitgliedern gehen wir als SPD Schönwalde-Glien gestärkt in die politische Arbeit. Alle Kandidatinnen und Kandidaten haben heute die große Zustimmung der Mitglieder erhalten. Wir sind ein starkes Team und keine Ein-Mann-Show. Unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger können sicher sein, dass ihre Interessen von der SPD offensiv vertreten werden und bei dem neuen Vorstand in guten Händen liegen.“ Zu den Vorhaben gehören eine weitere Verbesserung der kommunalen Infrastruktur in allen Ortsteilen, Umweltschutzaktivitäten sowie mehr Mitsprachemöglichkeiten für alle Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde.

Für den SPD-Ortsverein

Bärbel Eitner

08.12.2018 | Ortsverein von SPD-Ortsverein Havelland-Mitte

Mitgliederversammlung und Wahlen

 

Die Mitgliederversammlung wählte heute ihren neuen Ortsvereinsvorstand:

Vorsitzender: Robert Borchert (Nauen) | Stellvertretender Vorsitzender: Oliver Kratzsch (Nauen)

Kassiererin: Silke Cardeneo (Wustermark)|Mitgliederbeauftragter: Marcel Klose (Mühlenberge)

Beisitzer*innen: Detlef Fleischmann (Nauen), Gabriele Hentschel (Paulinenaue) , Klaus-Dieter Müller (Nauen), Dr. Günter Neumeister (Paulinenaue), Lothar Schneider (Friesack)

Revisionskommission: Barbara Neumeister (Paulinenaue), Hartmut Siegelberg (Nauen)

Wir danken für das in uns gesetzte Vertrauen und freuen uns auf die bevorstehenden Aufgaben. Glück auf!

02.12.2018 | Ortsverein

Weihnachtsmarkt erfolgreich beendet!

 

Das Fazit: Sehr erfolgreich unsere Produkte verkauft. Guter Umsatz, gute Gespräche, gute Laune. Ein perfekter Tag. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet. Wer der oder die glücklichen sind steht noch nicht fest. Danke an das gesamte SPD Weihnachtsmarktstand-Team.

23.10.2018 | Ortsverein

SPD Ketzin/Havel

 

Jürgen Tschirch (Vorsitz)
Thomas Witkowski (Stellv. Vorsitz)

Anja Priewe
Manfred Rednitz
Heinz Irmer
Michael Werner

23.04.2018 | Ortsverein von SPD-Ortsverein Havelland-Mitte

Unser Auftritt beim Toleranzfest Nauen 2018

 

Wichtig ist uns, Ansprechpartner für alle Menschen vor Ort zu sein. Wir waren auf dem Fest mit einem eigenen Stand präsent. Es gab zahlreiche Überraschungen, gute Informationen, Bockwurst aus dem Havelland, heiße Soljankja und natürlich wiede unsere rote SPD-Gummiente. Wir konnten zahlreiche Anregungen für die Stadtverordneten mitnehmen und viele Gespräche führen. Unsere Meinung haben wir in der Podiumsdiskussion klar formuliert. Unser Preis für den Suppenwettbewerb, eine Landtagsbesichtigung mit einem Abgeordnetengespräch, ging an den Mikado e. V. Nauen. Wir freuen uns!

Aktuelle-Artikel

  • Liebe Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt,. in meiner Eigenschaft als Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung und Mitglied des Kreistages lade ich zur Bürgersprechstunde ein: 6. Februar 2020 von 17 bis 19 Uhr Ort: Rathaus Ketzin, ...
  • Liebe Mitbürgerinnen und Bürger,. auch im Jahre 2020 wollen wir uns für Sie und ein liebenswertes Ketzin weiter engagieren. Das sogenannte Servicebarometer zur Bewertung der Servicequalität unserer Stadtverwaltung ...
  • Liebe Mitbürgerinnen und Bürger,. Jung und Alt, viele Weihnachtsbäume sind bereits aus den Wohnungen verschwunden, nach den Feiertagen hat für die meisten der Arbeitsalltag wieder begonnen. Das Jahr 2020 ist noch „frisch“. ...
  • Liebe Mitbürgerinnen und Bürger,. Die Tage sie schwinden nur so dahin, doch unser Leben hat einen tieferen Sinn. Wir stehen alle stets füreinander ein und helfen uns immer, das muss so sein. Gemeinsam wünschen wir ...
  • Alle Jahre wieder...... Am 30. November ab 14 Uhr findet der schon zur Tradition gewordene Ketziner Weihnachtsmarkt im Bereich der Freilichtbühne statt. Wie schon seit vielen Jahren ist unser Ortsverein der Ketziner ...

Was soll mit der Freilichtbühne Ketzin passieren?

Umfrageübersicht

Downloads

Downloaddateien

Counter

Besucher:2
Heute:37
Online:2