Covid-19: Fortsetzung des Lockdowns mit weiteren Einschränkungen notwendig

Veröffentlicht am 06.01.2021 in Allgemein

Landesregierung beschließt neue Verordnung voraussichtlich am Mittwoch

 

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke begrüßt die heutige Verständigung der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Demnach soll der bestehende Lockdown bis vorerst 31. Januar verlängert und in Einzelbereichen verschärft werden. 

Das Brandenburger Kabinett wird sich noch heute in einer informellen Telefonkonferenz mit den Ergebnissen der MPK befassen. Anschließend wird Dietmar Woidke die Landräte und Oberbürgermeister der Kreise und kreisfreien Städte informieren. Für den morgigen Mittwoch ist der Beschluss der Landesregierung zu einer neuen Eindämmungsverordnung vorgesehen. Details dazu werden morgen beraten und anschließend auf einer Pressekonferenz vorgestellt.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Staatskanzlei Brandenburg
Aktuelle Presse- und Informationsarbeit
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Chef vom Dienst
Tel.: (0331) 866 - 1251, -1356, -1359
Fax: (0331) 866 - 1416
Mail: presseamt@stk.brandenburg.de
Internet: www.brandenburg.de

 
 

Homepage Katja Poschmann

Aktuelle-Artikel

  • Grußwort Herr Tschirch. Liebe Bürgerinnen ...
  • Bürgersprechstunde am 24.9.2020. Liebe Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt, in meiner Eigenschaft als Vorsitzender der Stadtverordentenversammlung und als Mitglied des Kreistages lade ich zur bekannten Bürgersprechstunde ...
  • Erster Spatenstich für innerstädtisches Bauprojekt. Ketziner Wohnungsbaugesellschaft GWV investiert 5,7 Millionen Euro in das neue innerstädtisches Bauprojekt, das Raum für 23 Wohnungen und eine Demenz-WG bietet. Am Freitag gab es den ...
  • Liebe Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt,. in meiner Eigenschaft als Vorsitzender der Stadtverordentenversammlung und als Mitglied des Kreistages lade ich zur bekannten Bürgersprechstunde ein. Die Bürger finden bei mir ein ...
  • Wir bringen Farbe ins Spiel !. Anlässlich des Tages der Nachbarn hübschten der SPD- Landtagsabgeordnete Johannes Funke, der Vorsitzende der Ketziner SPD Jürgen Tschirch und Vorstandsmitglied Heinz Irmer das ...

Was soll mit der Freilichtbühne Ketzin passieren?

Umfrageübersicht

Downloads

Downloaddateien

Counter

Besucher:2
Heute:17
Online:2